Ostdeutsche Bundesländer, die Gesamtübersicht

KreisRang OstRang BundKrisenrisiko
Kreisfreie Stadt Jena1243voraussichtlich eher schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Kreisfreie Stadt Potsdam2252voraussichtlich sehr schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Potsdam-Mittelmark3270voraussichtlich sehr schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Dahme-Spreewald4277voraussichtlich sehr schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Hildburghausen5280voraussichtlich eher stark von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Wartburgkreis6284voraussichtlich sehr stark von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Sonneberg7295voraussichtlich eher stark von der Konjunkturkrise betroffen.
Kreisfreie Stadt Dresden8300voraussichtlich eher schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Bad Doberan9309voraussichtlich sehr schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Schmalkalden-Meiningen10310voraussichtlich eher stark von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Saale-Holzland-Kreis11313voraussichtlich durchschnittlich von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Börde12314voraussichtlich eher schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Teltow-Fläming13316voraussichtlich eher schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Eichsfeld14318voraussichtlich eher stark von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Saale-Orla-Kreis15321voraussichtlich sehr stark von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Gotha16322voraussichtlich eher stark von der Konjunkturkrise betroffen.
Kreisfreie Stadt Suhl17323voraussichtlich sehr schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Oberhavel18327voraussichtlich sehr schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Kreisfreie Stadt Eisenach19328voraussichtlich sehr stark von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Ludwigslust20329voraussichtlich eher schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Weimarer-Land21336voraussichtlich sehr schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Meißen22337voraussichtlich eher schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge23339voraussichtlich durchschnittlich von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Mittelsachsen24340voraussichtlich durchschnittlich von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Nordwestmecklenburg25341voraussichtlich sehr schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Havelland26342voraussichtlich sehr schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Saalekreis27343voraussichtlich durchschnittlich von der Konjunkturkrise betroffen.
Kreisfreie Stadt Chemnitz28344voraussichtlich durchschnittlich von der Konjunkturkrise betroffen.
Kreisfreie Stadt Erfurt29345voraussichtlich sehr schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Barnim30346voraussichtlich sehr schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Saalfeld-Rudolstadt31349voraussichtlich durchschnittlich von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Ilm-Kreis32350voraussichtlich durchschnittlich von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Vogtlandkreis33351voraussichtlich durchschnittlich von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Greiz34352voraussichtlich durchschnittlich von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Jerichower Land35353voraussichtlich eher schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Märkisch-Oderland36354voraussichtlich sehr schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Leipzig37355voraussichtlich eher schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Zwickau38356voraussichtlich eher stark von der Konjunkturkrise betroffen.
Kreisfreie Stadt Weimar39358voraussichtlich sehr schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Oder-Spree40359voraussichtlich eher schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Bautzen41361voraussichtlich sehr schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Kreisfreie Stadt Greifswald42362voraussichtlich sehr schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Kreisfreie Stadt Rostock43363voraussichtlich sehr schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Kreisfreie Stadt Schwerin44364voraussichtlich sehr schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Parchim45367voraussichtlich sehr schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Sömmerda46368voraussichtlich eher stark von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Erzgebirgskreis47369voraussichtlich durchschnittlich von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Wittenberg48370voraussichtlich eher schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Unstrut-Hainich-Kreis49371voraussichtlich eher stark von der Konjunkturkrise betroffen.
Kreisfreie Stadt Magdeburg50372voraussichtlich sehr schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Harz51373voraussichtlich eher schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Nordsachsen52374voraussichtlich sehr schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Altmarkkreis Salzwedel53375voraussichtlich eher schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Müritz54376voraussichtlich sehr schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Kreisfreie Stadt Neubrandenburg55377voraussichtlich sehr schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Kreisfreie Stadt Cottbus56378voraussichtlich sehr schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Nordhausen57379voraussichtlich eher schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Kreisfreie Stadt Gera58380voraussichtlich eher schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Kreisfreie Stadt Dessau-Roßlau59381voraussichtlich sehr schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Rügen60382voraussichtlich sehr schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Spree-Neiße61383voraussichtlich sehr schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Kreisfreie Stadt Halle (Saale)62384voraussichtlich sehr schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Kreisfreie Stadt Frankfurt (Oder)63385voraussichtlich eher schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Kreisfreie Stadt Leipzig64386voraussichtlich eher schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Anhalt-Bitterfeld65387voraussichtlich eher schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Kreisfreie Stadt Brandenburg an der Havel66389voraussichtlich sehr schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Altenburger Land67390voraussichtlich durchschnittlich von der Konjunkturkrise betroffen.
Kreisfreie Stadt Wismar68391voraussichtlich eher schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Burgenlandkreis69392voraussichtlich sehr schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Salzlandkreis70393voraussichtlich durchschnittlich von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Prignitz71394voraussichtlich sehr schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Kreisfreie Stadt Stralsund72395voraussichtlich sehr schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Mecklenburg-Strelitz73396voraussichtlich sehr schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Ostprignitz-Ruppin74397voraussichtlich sehr schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Güstrow75398voraussichtlich sehr schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Nordvorpommern76399voraussichtlich sehr schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Ostvorpommern77400voraussichtlich sehr schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Görlitz78401voraussichtlich sehr schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Kyffhäuserkreis79402voraussichtlich eher schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Stendal80403voraussichtlich sehr schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Oberspreewald-Lausitz81404voraussichtlich sehr schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Elbe-Elster82405voraussichtlich sehr schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Mansfeld-Südharz83406voraussichtlich eher schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Uckermark84407voraussichtlich sehr schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Demmin85408voraussichtlich sehr schwach von der Konjunkturkrise betroffen.
Landkreis Uecker-Randow86409voraussichtlich sehr schwach von der Konjunkturkrise betroffen.

Zusammenfassung des Krisenrisikos

Hier sehen Sie, wieviele Städte und Kreise in dieser Liste voraussichtlich von der Konjunkturkrise wie stark betroffen werden

.
sehr schwach betroffen50,0%

eher schwach betroffen23,3%

durchschnittlich betroffen14,0%

eher stark betroffen9,3%

sehr stark betroffen3,5%

Hier finden Sie auch eine Übersichtskarte, die die voraussichtliche Krisenbetroffenheit farbig darstellt.